Marken werden Medien

Einladung zum IAA Luncheon vom Dienstag, 25. März 2014 mit Rolf-Dieter Lafrenz

„Marken werden Medien“

Das Marketing steht vor einem der grössten Paradigmenwechsel seiner Geschichte. Die traditionelle Aufgabenteilung zwischen Werbetreibenden, Agenturen und Medien gerät ins Wanken. Treiber des Wandels ist die Digitalisierung. Über digitale Kanäle treten Marken direkt in Kontakt mit ihren Zielgruppen – und umgekehrt. Die Folge: Spannender Content ist wichtiger denn je, um Zielgruppen zu begeistern und Markenbotschaften zu vermitteln. Die Herausforderung: Unternehmen müssen diesen Content entwickeln und koordinieren. Das erfordert nicht nur neue Kompetenzen, sondern auch passende Organisationsformen in Marketing und Kommunikation. Medien- und Organisationsexperte Rolf-Dieter Lafrenz berichtet, wie Unternehmen diese Herausforderungen angehen und welche Konsequenzen sich für Marketing-Strategien und das klassische Mediengeschäft ergeben.

Rolf-Dieter Lafrenz (47) ist geschäftsführender Gesellschafter der Schickler Unternehmensberatung und Personalberatung, die weltweit Medienunternehmen und -bereiche berät. Als Experte ist er anerkannter Gesprächspartner und Berater, sowohl in Strategie- und Organisationsfragen als auch in der Besetzung von Top-Management-Positionen. Zu seinen Kunden zählen Unternehmen aller Mediengattungen, von Fachverlagen, Zeitungen, Zeitschriften und Online-Medien bis hin zu TV und Radio sowie Corporate Media. Rolf-Dieter Lafrenz hat seit 1996 mehr als 500 Medienprojekte durchgeführt. Vor seinem Einstieg bei Schickler war er beim OTTO Versand als Leiter Beratung in der internen Unternehmensberatung tätig. Er studierte Betriebswirtschaft an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Vallendar.
http://www.schickler.de

Ort: Hotel Savoy Baur en Ville, am Paradeplatz, 8001 Zürich

Programm:
11.30 Uhr Apéro
12.00 Uhr Referat Rolf-Dieter Lafrenz
13.00 Uhr Lunch
14.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Kosten: Fr. 180.- inkl. Apéro und Lunch, IAA Mitglieder gratis

Anmeldungen auf
http://www.iaa.ch/events/25-3-2014-iaa-luncheon-marken-werden-medien/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.