RiC legt bei Unitymedia und KabelBW einen Traumstart hin

RiC_LogoMünchen, 09.03.2015 – Der Free-TV-Familiensender RiC hat eine weitere Fanmeile für sich gewonnen: RiC avanciert zum Publikumsmagneten in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen und die Your Family Entertainment AG erlebt einen überwältigenden Ansturm.

RiC erlebt seit seinem Start bei Unitymedia und KabelBW einen unglaublichen Zuspruch: die Your Family Entertainment AG erfährt durchweg positives Feedback von seinen neuen Fans aus Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Zuschauer zeigen sich überaus begeistert von dem kindgerechten, qualitativ hochwertigen Konzept. Dies bestätigt die YFE in ihrer konzeptionellen und strategischen Arbeit.

„All die positiven Stimmen beflügeln uns. Wir sind sehr erfreut zu sehen, dass RiC unter Unitymedia KabelBW ein Zuhause gefunden hat, in dem er gut aufgehoben ist“, so Armin Schnell, Director Sales RiC. „Es erfüllt uns mit Stolz, zu beobachten wie stark sich unser liebenswerter Rabe entwickelt hat. Dieser Meilenstein bildet eine optimale Grundlage für weitere erfolgreiche Kooperationen, auf die ich mich jetzt schon freue.“

Mit dem bedeutenden Auftakt in 2015 schaffte die YFE mit der Einspeisung bei Unitymedia KabelBW eine Erweiterung von 6 Millionen Haushalten. In der Summe kommt sie auf eine Reichweite von über 30 Millionen Haushalten, die den Raben und seine Freunde bei ihren Abenteuern fortan begleiten werden.
Über RiC

RiC ist der Kinderkanal für den deutschsprachigen Raum mit beliebten, europäischen Programmen, der
unverschlüsselt über Astra 19.2 im Free-TV viele Kabelkanäle und via Live-Stream unter www.rictv.de, rictv.at und rictv.ch abrufbar ist. RiC startete im September 2012 und gehört zur Your Family Entertainment AG, deren Vorstand Dr. Stefan Piëch den Sender gegründet hat. Zielgruppe: Kinder von 3-13 Jahren und Haushaltsführende.

Durch das umfangreiche Knowhow und die sorgsam getroffene Auswahl an hochwertigen Inhalten positioniert
RiC sich als das dritte private Kinder-und Familienprogramm im deutschsprachigen Raum. Sowohl die kindgerechte Senderpräsentation, als auch die entschleunigten Inhalte machen RiC zu einem Gegenpol im vorherrschend amerikanisch und asiatisch geprägten Angebot. Ein Markenzeichen ist der rote Vorhang, der das Bild kindgerecht umrahmt.

Empfang
Astra-Satellit, Deutsche Telekom, H3G, A1 Telekom Austria, AWE, Cable Link/Salzburg AG, kabelplus, LIWEST, LKG, Magine, Neu.SW, Ost Tel Com, R-KOM, S+K Halle, Stadtwerke Judenburg, Swisscom, Unitymedia und KabelBW, UPC Austria, Vodafone MobileTV, Willy.tel, Wilhelm.tel, Zattoo.

Über Your Family Entertainment AG
Die Your Family Entertainment AG mit Sitz in München (kurz: YFE) hat eine langjährige Expertise im TV-Markt: Das Unternehmen war Gründungsgesellschafter des ersten deutschen Privatsenders Sat.1 im Jahre 1984, hat zum Aufbau des Kinder-Vormittagsprogramms bei Super RTL beigetragen und ist Gründungsmitglied des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT). YFE ist Produzent und Lizenzhändler von qualitativ hochwertigen Unterhaltungsprogrammen für Kinder und die ganze Familie. Das Unternehmen verfügt über eine der größten senderunabhängigen Programmbibliotheken für Kinder-und Familienunterhaltung in Europa. Zum Programmstock gehören bekannte und beliebte Serien wie ‚Enid Blyton‘, ‚Fix & Foxi‘, ‚Urmel‘ oder ‚Altair‘. YFE betreibt seit 2007 erfolgreich den preisgekrönten Pay-TV-Sender, der sich seit Dezember 2014 „Fix&Foxi“ nennt und betreibt zudem auch in Afrika und dem Nahen Osten einen Pay-TV Sender. Im September 2012 nahm der Free-TV-Sender RiC den Sendebetrieb auf. Darüber hinaus betreibt die YFE über 20 Mobil-TV-Sender auf der TV-Plattform von Hutchison 3. Geleitet wird YFE durch Vorstand Dr. Stefan Piëch. (WKN: 540891, ISIN: DE0005408918, Kürzel: RTV)
Kontakt Your Family Entertainment AG
YFE Presse:  Anja Pohl  anja.pohl@yfe.tv
YFE Investor Relations:  Stefan Höh  stefan.hoeh@yfe.tv
Your Family Entertainment AG
Nordendstr. 64
80801 München
Tel.: +49 (0) 89 99 72 71-0
Fax: +49 (0) 89 99 72 71 91
Website: www.yfe.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.