SAK TV national steht für flexibles und individuelles TV Erleben

logoSeit August 2014 bietet die St. Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) Internet, TV und Telefon über die Glasfaser an. Nun kann SAK TV national schweizweit auch ohne Glasfaseranschluss empfangen werden.

Ein naheliegender Schritt
„SAK TV hat sich zu einem beliebten Produkt bei unseren Glasfaserkundinnen und -kunden entwickelt.“, begründet Lukas Mäder, stellvertretender Vorsitzender der SAK Geschäftsleitung und verantwortlich für SAKnet, den Schritt: „Die Möglichkeit die SAK TV Box überall in die Schweiz mitzunehmen war von Anfang an gegeben. SAK TV kann mit einem Internetanschluss, der mehr als 10 Mbit/s Downloadrate bietet, empfangen werden. Es steht auch als Web TV und als App zur Verfügung. Nutzertests waren erfolgreich. Es ist also naheliegend, dieses beliebte Produkt auch ausserhalb der Glasfaser schweizweit anzubieten.“

SAK TV vereint klassisches TV mit Internet TV
SAK TV vereint klassisches TV und Internet TV in einem Produkt. So funktioniert die SAK TV Box wie gewohnt am Fernsehgerät. Die Box ist dabei mit dem Internet verbunden. Zusätzlich kann SAK TV auf dem Computer, auf Tablets und auf Smartphones empfangen werden. Fernsehgenuss ist so auch unterwegs möglich. Individuell aufgenommene Sendungen sind auf allen Geräten zugänglich. Gleiches gilt für zeitversetztes Fernsehen bis 7 Tage zurück.

Seit einem Jahrhundert Grundversorger
Die SAK feierte kürzlich ihren 100sten Geburtstag. Als Grundversorger für die Kantone St. Gallen und Appenzell liefert das Unternehmen Strom, Wärme und Energie. Seit 2010 baut die SAK ein flächendeckendes Glasfasernetz in ihrem Einzugsgebiet und bedient mit dieser hochmodernen Kommunikationsinfrastruktur auch Drittgebiete. Lukas Mäder stellt dazu fest: „Grundversorgung bedeutet heute ergänzend zu Strom-, Wärme- und Energielieferant auch Lieferant für zukunftsfähige Kommunikationsinfrastruktur und -technologie zu sein. Beides ist für eine funktionierende Wirtschaft und Gesellschaft heute unverzichtbar. Wir stellen uns im Team und über die Abteilungen hinweg täglich der Herausforderung, Trends zu erkennen und diese lösungs- und kundenorientiert in unsere Arbeit und unser Angebot zu transferieren.“

Das Unternehmen schafft es, Tradition und Moderne zu verbinden. Die Kundinnen und Kunden schätzen die SAK für ihre Zuverlässigkeit und Qualität. Sie sind bereit, den Mut zur Veränderung, den das Unternehmen zeigt, mit Treue und konstruktivem Miteinander zu belohnen.

Wie sich diese Philosophie im schweizweiten Markt bewährt, wird sich nun zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.